insoinfo insoinfo
insoinfo
  |  Impressum  |  Kontakt  |  Fehlerinfo  |  zurück  |  
Home
Aktuelles/Beiträge
Angebote
Insolvenz- & Sanierungsrecht
Insolvenzrecht A-Z
Insolvenzplan als Chance
Immobilien
Formulare & Ausfüllhilfe
Standorte
Links
Webakte

Insolvenzrecht A bis Z
Kulzer Berater in der Krise
Das A und O in der Krisebewältigung sind: 
  • ein Ziel/ einen Plan
  • Glaube an die eigene Stärken
  • positives Denken/ Zuversicht 
  • Disziplin/ Führungskompentenz
  • Resilienz (die Fähigkeit, selbst unter hochgradig widrigen Umständen körperlich und geistig gesund zu bleiben)
und 

ein Austausch mit einem kompeteten, erfahrenen, besonnenen Berater
  • im Insolvenz- und Sanierungsrecht
  • Gesellschaftsrecht, Wirtschaftsstrafrecht 
  • Haftungsrecht und 
  • Bilanzen und BWA´s lesen kann
  • helfen kann beim Handeln und Verhandeln.

Glauben Sie einem Berater, der mit Ihnen den richtigten Weg sucht und keinem Berater, der angibt, den richtigen Weg zu haben.


Hermann Kulzer MBA
Fachanwalt für Insolvenzrecht
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Wirtschaftsmediator (DIU)

Dresden, Leipzig, Berlin, Cottbus, Augsburg

kulzer@pkl.com

16.01.2021 Gläubigerberatung und Unternehmensberatung: Hilfe bei AVP- Insolvenz ua.
Information I. Gläubigerberatung

Erfahrene Fachanwälte für Insolvenzrecht können Sie als Gläubiger bei insolvenzrechtlichen Fragestellungen gut und seriös beraten, begleiten und so erfolgreich die Wahrung Ihrer Rechte gewährleisten.

Im Strafverfahren gibt es Ankläger und Angeklagte,
im Zivilprozess gibt es Kläger und Beklagte,
im Insolvenz- oder Restrukturierungsverfahren gibt es Schuldner und Gläubiger.

IN KRISE UND INSOLVENZ IST PROFESSIONELLE HILFE NÜTZLICH - OFT NOTWENDIG.

Ich helfe Gläubigern bei (der):
  • Sicherung der Sonderrechte (Eigentumsvorbehalt, Aussonderungsrechte ua.) 
  • Sicherung der Forderung (Sicherungsabtretung, Bürgschaft ua)
  • Forderungseinzug/Zwangsvollstreckung
  • Forderungsanmeldung (z.B. Fall AvP Abrechnungszentrum, vgl. Insolvenzrecht A bis Z Stichwort AVP ua.)
  • Forderungsanmeldung mit dem Forderungssgrund der unerlaubten Handlungen
  • persönliche Haftung der Geschäftsleitung
  • Abwehr der Insolvenzanfechtung gemäß § 129 ff InsO durch den Insolvenzverwalter
  • Wahrung  der Rechte im Insolvenzverfahren
  • Wahrnehmen der Rechte im Gläubigerausschuss und/oder Gläubigerversammlung
  • Wahrnehmen der Rechte im Rahmen von Planverfahren
  • Durchsetzung von Haftungsansprüchen gemäß 823 ff. (insb.823 Abs.2, 263 StGB und § 826 BGB) ua.

II. Vorsorgende Unternehmensberatung (im Team)

In der PANDAMIEKRISE müssen bei vielen Unternehmensentscheidungen die Risikofaktoren abgewogen werden. Es gibt durch die Corona-Einschränkungen und die Fülle neuer Gesetze in 2021 große Herausforderungen, neue Risiken und teilweise unbekannte Spielregeln. Unterschiedliche Interessen müssen berücksichtigt und die Rahmenbedingungen frühzeitig geklärt werden. 
Wichtige unternehmerische Entscheidungen sind durch rechtliche Beratung zu begleiten -
möglichst vor der Entscheidung.

WIE KANN MAN SEINE ANSPRÜCHE SICHERN UND DURCHSETZEN UND
WIE KANN MAN ANSPRÜCHE ANDERER ERFOLGREICH ABWEHREN? 

Es braucht einen neutralen Fachmann, der den nötigen professionellen Abstand zu Ihrem eigenen Unternehmen hat. Er kann bei bestimmten Fragen Sparringpartner für die Geschäftsleitung sein.
Krisen- und Rechtsexperten bieten eine kontinuierliche Rückversicherung und können damit ein zentraler Erfolgsfaktor für Unternehmen, Geschäftsführer und Gesellschafter sein.

Welche Fachkenntnisse und Kompetenzen  sind jetzt besonders nützlich/notwendig?

Corona-Recht,  Gesellschaftsrecht, Insolvenz- und Sanierungsrecht, Zivilrecht (Wegfall Geschäftsgrundlage ua), Arbeitsrecht, Steuerrecht, Wirtschaftsstrafrecht, Unternehmensführung, Konfliktmanagement, sachgerechtes Verhandeln.

Teamarbeit zwischen den Beratern und der Geschäftsleitung ist nützlich und erforderlich, da die Herausforderungen von der Geschäftsleitung oder einem Berater allein nicht bewältigt werden können.

IM TEAM MEISTERN SIE DIE PANDEMIEKRISE ERFOLGREICH.

Nutzen Sie Krisenerfahrung als Baustein Ihres Erfolges!

Hermann Kulzer MBA
Fachanwalt für Insolvenzrecht
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Wirtschaftsmediator (DIU)

WWW.PKL.COM
WWW.FACHANWALTSINFO.DE
KULZER@PKL.COM
Dresden, Glashütterstraße 101 a

Wir sind tätig in: 
Dresden, Leipzig, Berlin, Cottbus, Chemnitz, Berlin, München, Augsburg und per ZOOM (o.ä.)überall in Deutschland
insoinfo
Verfasser: Hermann Kulzer MBA Fachanwalt Wirtschaftsmediator

zurück

 © Copyright Rechtsanwalt Hermann Kulzer Glashütter Straße 101a, 01277 Dresden, Telefon: 0351 - 8 11 02 11